Rindfleisch mit Meerrettich alla Autism_Trinity

Fortsetzung der Seite: Festliche Menüs der Autism_Trinity

Rindfleisch mit Meerrettich alla Autism_Trinity mit gemischten Beilagesalat für 6 Personen

 

Im Vorfeld gekochte Gemüsesuppe

  • wobei das Gemüse später ab gesiebt wird. Denn nur die Gemüsebrühe kommt in den Fondue-Topf.

Zutaten:

  • Champignons
  • Knollensellerie
  • Petersilie
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Lorbeer
  • Koriander
     

Suppenfleisch 1200 g

  • das Fett während dem Kochen am Fleisch belassen
  • Wenn das Suppenfleisch gar ist aus dem Topf entnehmen, dass Fett wegschneiden und das Magerfleisch in kleine Scheiben schneiden

 

Meerrettich Sauce

  • 400 g Meerrettich scharf in die Gemüse/Fleisch-Brühe geben und mit dem Schneebesen verrühren
  • Die geschnittenen Fleischscheiben hinzugeben

 

     

 

Zum Schluss

  • Das Fleisch in der Merrettich Sauce 30 Minuten gemeinsam kochen und stets mit einem Löffel umrühren damit nichts anbrennt

Beilagen

  • Gekochte Salzkartoffeln
  • Preiselbeeren
     

 

Gemischter Beilagensalat

  • Karottensalat
  • Paprikasalat
  • Selleriesalat